Eva



Yoga ist für Eva mehr als „making cool shapes with your body“, und es endet auch nicht wenn man den Kursraum verlässt.
Sie liebt fliessende sanft und doch kraftvolle und Einheiten, deswegen liebt sie Budokon sowie die Freiheit der intuitiven, eleganten Bewegungen.

 

Eine Praxis voller fliessender Übergange, eine Meditation in Bewegung. Kein Anfang und Kein Ende. Ist die Haltung der Übergang oder der Übergang die Haltung ?
„Ich habe dadurch gelernt den Krieger und den Yogi in mir zu vereinen, die Dualität, die jeder von uns in sich trägt.“

 

Eva Klein vertritt als Ambassador für das BudokonYoga Programm diesen Stil in Workshops in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie auf

internationalen Yoga Festivals und Kongressen. Darüber begleitet sie Yogabegeisterte auf Ihrer Reise in 200h / 300h Yoga Teacher Trainings sowie Retreats.

 

Ihre Stunden zeichnen sich durch viel Humor, Sanftheit und Selbstironie aus, Leichtigkeit ist ein wichtiger Teil ihres Unterrichts.