Isabell



Isabell befasst sich mit neuen und alten Ansätzen, Philosophien und praktischen Alternativen, ein selbstbestimmtes und bewusstes Leben zu führen. Die Liebe zur Natur und Umwelt und die Begeisterung für eine nachhaltige Lebensweise unterstützten schon früh ihre Entscheidung für ein Studium der Biologie.

 

 

Seit 2005 praktiziert Isabell Yoga, Achtsamkeit und verschiedene Meditationstechniken mit Begeisterung und Hingabe. Ihr erstes Teacher Training absolvierte sie 2016 im AIRYOGA in München, regelmäßig erweitert sie ihr Wissen bei Workshops und Trainings renommierter Lehrer. Aktuell lässt sie sich im Bereich Psychotherapie ausbilden.

 

 

Isabell unterrichtet einen fordernden, kraftvollen Vinyasa Stil, zu dem sie sich von vielen verschiedenen Stilrichtungen und Lehrern inspirieren lässt, sowie Yin Yoga und Achtsamkeit. Dabei ist ihr die innere wie äußere Entwicklung jedes ihrer Schüler ein besonderes Anliegen.