Julia



Julia ist Diplom Sportpädagogin. Ihre Kindheit und Jugend war geprägt durch ihre Leidenschaft zum Kunstturnen. Auf Yoga aufmerksam geworden ist sie deshalb zu Beginn eher durch den akrobatischen Aspekt. Mittlerweile nutzt sie Yoga, um im Hier und Jetzt anzukommen. Sie liebt die Kombination aus körperlicher Anstrengung und Entspannung.

 

Julia liebt das Reisen, am liebsten mit ihrer Yogamatte unter dem Arm. Sie hat Yoga an vielen Orten der Welt praktiziert und hat sich von den verschiedensten Arten inspirieren lassen. Eher spontan und zufällig ist sie auf ein Yoga Teacher Training (200h YTT) in Australien, Byron Bay, gestoßen. Hierbei entdeckte sie ihre große Leidenschaft zum Unterrichten.

 

Seit 2017 ist sie nun Vinyasa Yogalehrerin. Ihre Stunden sind gekennzeichnet durch kraftvolle und dynamische Verbindungen der Asanas und stehen immer unter dem Motto Energie, Spaß, Kreativität und Freude.