Yin Yoga - eine Bewusstseinsreise mit Tanja Seehofer

 

 

Sonntag, 26. Januar 2019 15:00 - 17:30 Uhr

 

Yin Yoga - eine Bewusstseinsreise

 

Diese Yin Yoga Reise ist für alle Yoga Levels geeignet ist. Die einzelnen Yoga-Positionen werden lange gehalten (je nach Asana ca. 3-10 Minuten), so dass man besonders tief in eine Asana (Körper-Position) eintauchen kann und in tiefer gelegene Muskel- und Gewebsschichten vordringen kann. Der Koerper wird dadurch optimal gedehnt und ausgerichtet und tiefer gelegene Verspannungen und Blockaden können sich lösen. Synchronisiert mit bewusster Atmung kann ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper und die Wirkungen von Yoga entstehen. Yin Yoga bietet eine wunderbare und ruhige Ausgleichsklasse zum dynamischen Yoga.

 

Yin Yoga ist ein wahrnehmungsorientiertes Yoga, durch das wir die Einzigartigkeit eines jeden Menschen erkennen, wir können wir uns selbst ganz neu erfahren, spüren und fühlen. Hierdurch erweitert sich unsere körperliche Wahrnehmung und somit auch unser Geist. In den beiden Sequenzen nehmen wir unseren Körper von Moment zu Moment wahr. Wir lernen, unsere Grenzen zu erspüren und jeden Augenblick bewusst zu erleben. Wir üben uns in Geduld und in Selbstbeobachtung. So ist erfahrbar, wo wir uns gerade unter- oder überfordern. Mit dem Geist eines Anfängers bewegen wir uns in einem Bereich aktiver Körpererfahrung. Wir ertasten unsere Grenzen, und achten Hier und Jetzt auf uns. Diese Sichtweise hilft uns auch im Alltag, mit unangenehmen Gefühlen und Empfindungen anders umzugehen als bisher und letzt-endlich Selbsterkenntnis zu erlangen. Wir entwickeln Fokus, Konzentration, innere Ruhe und Gelassenheit sowie das Bewusstsein, Dinge so anzunehmen wie sie kommen und zu spüren, was das mit uns macht. Unsere Reaktionen im Alltag sind klarer, wir agieren in Weisheit und reagieren nicht mehr mit unserem (alten) „Ego“ Verhalten.

 

Vita Tanja Seehofer

Tanja ist Bewusstseinsforscherin, Dipl. Intuitions- Mental- und Wingwavecoach (u.a. Traumatherapie), Entspannungstherapeut mit dem Fokus Stressmanagement und Humanenergetik. Sie unterrichtet Yogaklassen , Retreats, Workshops sowie Weiterbildungen im In- und Ausland und ist erfolgreiche Autorin der Bücher "Yin Yoga des Herzens", "Yoga gegen Burnout - gelassen und selbstsicher im Stress" und "Yoga für den inneren Frieden". „Wie heilsam und schön ist es doch im Leben, sich selbst zu begegnen …“ Was genau damit gemeint ist, lernte sie auf sehr unsanfte Weise kennen. Nach einem tiefen Burnout bishin zu einer Depression erfuhr sie auf ihrem Weg zur Heilung wie sehr Yoga - vor allem Yin Yoga und Vipassana Meditation - den Weg zur Gesundung beeinflussen. Sie kündigte nach 19 Jahren ihren Job als Casterin bei einer sehr bekannten Filmproduktion München und widmete sich ganz dem Yoga mit Schwerpunkt YIN YOGA, Yoga Nidra, Burnout-Prävention, Meditation und Stressmanagement.

 

Tanja ist Ausbilderin im Fachbereich „Restoratives Yoga und Yoga Nidra“ und leitet Yin Yoga Teacher Trainings. Ebenso wirkt sie als Yogacoach am Set bei Filmproduktionen mit.
 

Kosten: 50 EUR / nur 45 EUR Frühbucherrabatt bis 30.11.19 oder auch mit aktueller MahaShakti Yogakarte und Workshopwiederholer

               Mit Kauf der Karte stimmst du den AGB's des MahaShakti Yoga Studios zu. Punkt 14.
 
Einlass ab 15 Minuten vor Workshop. Dein Platz ist mit Eingang der Gebühr sicher!

Im Preis sind 19% MwSt enthalten.

50,00 €